Startseite » Dienstleistungen » Auszubildende gewinnen » Base-Mint

Neue Wege zur IT-Nachwuchsgewinnung für KMU

Obwohl der Beruf „Fachinformatiker/in“ inzwischen zu den beliebtesten IT-Ausbildungsberufen gehört, wissen wir von unseren mittelständischen Partnerbetrieben, dass es an qualifizierten Bewerbungen für die IT-Ausbildungsberufe mangelt. Eine Ursache sei einerseits die noch immer vorhandene oder sogar wieder steigende Unkenntnis über IT-Ausbildungsberufe, andererseits werden die Anforderungen überbewertet und Chancen nicht gesehen.

Idee & Zielsetzung

Ziel von BASE MINT ist es, Schüler (nachfolgend immer auch Schülerinnen) mit Anfangsinteresse an eine IT-Ausbildung heranzuführen, Einstiegshürden zu beseitigen und über die beruflichen Perspektiven in der nordhessischen IT-Branche zu informieren.

BASE-MINT richtet sich also an vorausgewählte technik- und IT-affine Schüler der allgemeinbildenden Schulen in Kassel. Hauptbestandteil von BASE-MINT ist der Cisco IT-Essentials-Lehrgang. Die Inhalte sind herstellerunabhängig und behandeln die technischen Grundlagen von IT-Systemen. BASE MINT verbindet das Thema Berufsorientierung mit dem Erwerb einer ersten zertifizierten IT-Qualifikation!

Ergänzt wird das Konzept durch weitere Bausteine, beispielsweise einer Betriebsbesichtigung, den Besuch einer regionalen IT-Veranstaltung, Einstellungstests sowie einem „Azubi-Interview“, bei dem ein IT-Auszubildender aus einem hiesigen Unternehmen Fragen rund um die Ausbildung beantwortet.